Flugbetrieb

Der Flugplatz steht allen Vereinsmitgliedern von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zur Verfügung.

Zeitliche Einschränkungen gelten nur für angetriebene Modell, die eine bestimmte Lärmgrenze überschreiten.

Daher dürfen bei uns generell nur Modelle geflogen werden, die vor dem Erstflug einen „Lärm TÜV“ durchlaufen haben.

Die Details dieser Regelung hängen am Fluplatz aus.

Gastflieger haben die Möglichkeit über eine kostenlose Tagesmitgliedschaft unseren Flugplatz zeitweise mitzubenutzen.
Allerdings ist dies nur in Anwesenheit eines unserer geschulten Flugleiter möglich.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei sehr starkem Flugbetrieb keine Gastflieger akzeptieren können, um unsere Mitglieder nicht unnötig einzuschränken.

Der meiste Flugbetrieb findet in der Regel an den Wochenenden (vor allem Samstagnachmittag) statt, so dass sich interessierte Besucher möglichst zu dieser Zeit am Flugplatz einfinden sollten.